Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik ab 01.09.2022

Ausbildung Stadtverwaltung Friedrichshafen in Öffentlicher Dienst

Jobbeschreibung

  • Homeoffice nein
  • Quereinstieg möglich ja
  • Berufserfahrung Ohne Berufserfahrung

Beschreibung

Friedrichshafen sucht Sie! Eine dynamische Stadt mit vielen Möglichkeiten – Friedrichshafen ist das wirtschaftliche Zentrum einer attraktiven Region direkt am Bodensee. Mehr als 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Stadtverwaltung sorgen täglich für die Lebensqualität von rund 62.000 Einwohnern.
Unterstützen Sie uns dabei.

 

Im Stadtbauamt bieten wir zum 01.09.2022 folgende Ausbildungsstelle (m/w/d) an:

 

Fachkraft für Abwassertechnik

 

 

 

Die Stadt Friedrichshafen betreibt seit 1965 ein zentrales Klärwerk für das Stadtgebiet. Das Klärwerk Friedrichshafen gehört inzwischen durch die Inbetriebnahme der 4.Reinigungsstufe zu den modernsten Anlagen am See und in Baden-Württemberg.

 

Ausbildungsinhalte

 

·         Planen, Überwachen, Steuern und Dokumentieren von Prozessabläufen

·         Erkennen von Störungen im Prozessablauf sowie einleiten von Maßnahmen zur Störungsbeseitigung.

·         Erkennen von Gefährdungen im Arbeitsablauf und Durchführung von Schutzmaßnahmen.

·         Ausführen von Messungen und analytischen Bestimmungen zur Prozess- und Qualitätskontrolle

·         Inspizieren und Warten von Maschinen, Geräten, Rohrleitungssystemen und baulichen Anlagen

·         Erfassen und Auswerten von Daten und Nutzung dieser zur Prozessoptimierung.

·         Überwachen und Dokumentieren der Einhaltung rechtlicher Anforderungen.

·         Dauer: 3 Jahre

·         Ausbildungsbegleitender Blockunterricht in Stuttgart mit auswärtiger Unterbringung

 

Ihr Profil

 

·      Mindestens guter Hauptschulabschluss oder mittlere Reife

·      Interesse an Chemie und Technik

 

 

 

Wir bieten Ihnen

·      Eine vielseitige, abwechslungsreiche und interessante Ausbildung

·      Kostenlose Sportmöglichkeiten (z.B. Schwimmen)

·      Bezuschussung der Teilnahme an EDV- und Gesundheitskursen der vhs

·      Essenszuschuss für umliegende Kantinen

·      Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV

·      Tolle Freizeitmöglichkeiten in einer abwechslungsreichen Region

Ausbildungsvergütung monatlich brutto (Stand April 2021)

·        1. Ausbildungsjahr: 1.043,26 €

·        2. Ausbildungsjahr: 1.093,20 €

·        3. Ausbildungsjahr: 1.139,02 €

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind in unserem Team herzlich willkommen!

 

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung auf dem Bewerberportal der Stadt Friedrichshafen unter ausbildung.friedrichshafen.de mit folgenden Unterlagen ein: Anschreiben, Lebenslauf und Kopien der letzten drei Zeugnisse.

 

Für weitere Auskünfte zum Stelleninhalt steht Ihnen Herr Braxmeier, Sachgebietsleitung Labor und Sonderaufgaben, unter der Telefonnummer 07541 203-55008 und für sonstige Auskünfte Frau Yurtman, Referentin im Bereich Ausbildung, unter der Telefonnummer 07541 203-1126 gerne zur Verfügung.

Beigefügte Anhänge

Erwünschte Fähigkeiten

Andere Jobs, die Ihnen gefallen könnten